es geht weiter: smile beanie

Wir haben mit sew a smile schon wirklich viel erreicht! Über 2.000 Mitglieder, über 2.000 verteilte smile bags in mittlerweile über 45 Untergruppen. Wir sind wirklich stolz, auf das, was wir mit dieser Aktion erreicht haben und ich möchte hier noch mal ausdrücklich dem ganzen Team mit Maren, Christian und Marlene danken! Ohne euch, wäre das alles nicht möglich gewesen!


Und deshalb möchten wir weitermachen, mit sinnvollen, selbstgemachten Sachen, die den Menschen, die hier bei uns Zuflucht suchen, ein Lächeln auf das Gesicht zaubern sollen.

Der Herbst ist da, ganz plötzlich, wie immer völlig unerwartet, wurde es kalt in Deutschland. Der Wind wird kräftiger, Regenwolken hängen am Himmel und die Blätter verfärben sich bunt.


Es wird Mützenzeit - und das nicht nur für uns und unsere Kinder, sondern auch für die Geflüchteten.


Einige von euch haben bereits angefangen, tolle Mützen zu nähen. Und da nicht jeder von euch schon einen Mützenschnitt hat oder ein gutes Tutorial kennt, habe ich eines für euch erstellt.


Der Schnitt selbst kommt nicht von mir, sondern von einer anonymen Spenderin, der all die Lorbeeren dafür gehören, ich hab es nur aufbereitet. Von mir ein riesengroßes Dankeschön dafür!

Also hier nun ohne große Vorreden der Link zum Tutorial! Plündert eure Jersey Reste und legt los!


Ihr könnt ihn gerne für euch privat oder einen guten Zweck benutzen, der Weiterverkauf ist ausdrücklich untersagt - bleibt bitte fair!


Ein Video Tutorial ist auch in Arbeit - sobald mein Mann mal wieder etwas mehr Luft hat, machen wir uns dran.


Das Dokument findet ihr wie immer bei mir oder auf der sew a smile Seite!


Viel Spaß bei der Mützenproduktion!


Eure Nici

Download
Tutorial smile
Im Tutorial findet ihr die Anleitung zum nähen einer Wendemütze in 4 Größen von Kleinkind bis Erwachsenen. Nur zum privaten Gebrauch, Weiterverkauf nicht gestattet!
Tutorial smile beanie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sabine (Montag, 26 Oktober 2015 08:42)

    Liebe Nici,
    vielen Dank für den wirklich einfachen Schnitt. Ich habe ruckzuck 8 Mützen danach genäht, die ich jetzt an durchreisende Kinder verteilen werde. Leider hab ich keine Jerseyreste, um noch viele Mützen zu nähen. Deine Mützen sind total süß.
    Lieber Gruß,
    Sabine